Posts

Es werden Posts vom 2011 angezeigt.

Unsittliche Zahnhygiene

Al Bundy mit Stofftier und Ballon beim Zahnarzt zum lachen

Zähne im strahlenden Weiß

Eine Unsitte ist über unsere Lande gekommen. Ein jeder versucht heutzutage seine Zähne im strahlenden Weiß erblitzen zu lassen. Doch ich sage euch schämet euch nicht für euer Bundygold. Lasset eure Zähne pfeifen, zischen und bluten, so wie es auch unser Heiland getan hat ( Kapitel 4. Vers 4).


Schrubbet und schleifet nicht eure Zähne wie es die gottlosen Barbaren tun, denn ihr Herz ist nicht offen für die unendliche Weißheit und Schönheit des Allergrößten und so warne ich euch auch davor euch Löcher in die Zähne bohren zu lassen von ketzerischen Schamanen in weiß, die sich Zähnärzte nennen. Warum soll man sich auch Löcher in die Zähne bohren lassen? Die kommen ja schließlich auch von selbst.

Bier hilft gegen alles Zahnschmerzen lustig

Zahnzwischenräume und Löcher

Bedenket auch das ihr in Zeiten der Not und des Hungers immer zurück greifen könnt auf die Reste der vergangenen Mahlzeiten die sich in euren Zahnzwischenräumen und Löchern verbergen.
Habt auch keine Furcht vor Schmerzen die euch plagen könnten, da unser weiser Al auch dafür eine Antwort parat hat. Man trinke einfach ein kühles Bier auf Toast und schon ist der Gläubige dem Martyrium des Al ein Stückchen näher.

Al Bundy Tipp bei Zahnschmerzen Bier mit Toast witzig

Wie kann ich seiner Herrlichkeit Al dienen (nach Sokrates)

lustige animierte Gifs Al Bundy Mittelalter

Wie kann ich seiner Herrlichkeit Al dienen (nach Sokrates)

 Die Art der Götterverehrung

Schon in der Antike trafen sich die Gelehrten und stritten, welches den nun die vollkommenste Art der Götterverehrung ist.

Sokrates war der erste der aus dieser Frage ein strukturiertes System erstellte. In seiner Kunst der Gesprächsführung sollte ein jeder seine eigenen Gedanken einbringen und aus dieser Ideenflut wurde dann ganz langsam die Grundthesen heraus kristallisiert.


Der Philosoph Sokrates

Sokrates hielt es für einen Dienst am Allergrößten, seiner Herrlichkeit Al Bundy, sich Gedanken über seine Schöpfung und Lehren zu machen und damit Einblicke in das Wesen seiner Vollkommenheit zu bekommen.

Er war sich sicher das jeder Mensch, die Armen und die reichen, die Kranken und die Gesunden, die Freien und die Unfreien das Wesen des Gottes ein Stück weit erfahren können. Er sah ein das es dafür keine Gelehrten bedarf, welche die Menschen belehren müssen.

Die eigene Meinung dem Volk aufs Auge drücken

Die Priester die anderenorts den Gläubigen das Geld aus den Taschen ziehen um sich selbst zu bereichern und ihre eigene Meinung dem Volk aufs Auge drücken, sind nicht im Sinne des Martyriums des Al.

Sokrates sah das es nicht Nötig sei dem heiligstem der heiligen Tempel und Kirchen zu bauen, da man ihm nur mit dem Studium seiner Lehren huldigen kann.

Sein Denkmal sind seine Lehren

Dieses uralte Wissen haben wir uns nun über alle Epochen bewahrt und daher bauen wir keine Kathedralen und Gedenkorte, weil Al auch für niemanden ein Denkmal errichtet hat. Sein Denkmal sind seine Lehren! Auch haben wir keine Päpste oder sonstige Pfaffen, da unser Al niemanden Gefolgt wäre ausser sich selbst. Deshalb bezeichnen wir uns in der Glaubensgemeinschaft als Frater und Soror, als Brüder und Schwestern. So wie auch Bud und Kelly Bruder und Schwester des Al sind.
hässliche Menschen besoffen lustig