1. Kapitel 5. Vers - Mustang 65

Zusammen mit den Rhoads beschließen Al und Peggy essen zu gehen. Natürlich wurde Al erst klar das die Nachbarn mitkommen als es an der Tür klingelt. Gerade als sie aus dem Haus gehen wollten ertönt eine Hupe vor dem Haus und Kelly kommt die Treppe herunter gerannt. Im vorbei rennen sagt sie noch „Ich bin verabredet. „Wiedersehen Mom, wiedersehen Dad“. Doch Al hält sie auf. Er findet es nicht o.k. das irgend so ein Typ auf die Hupe drückt und sie gleich los rennt. Erst will er diesen Jungen kennenlernen bevor er Kelly erlaubt mit ihm auszugehen.

lustiges Auto mit Kamel


keine Dummheiten machen

Also geht Al zu dem Auto des Jungen. Steve beschließt mit zu gehen um aufzupassen das Al keine Dummheiten macht. Natürlich ist Kelly davon überhaupt nicht begeistert.

Nach einer Stunde kommen Al und Steve wieder ins Haus zu ihren wartenden Frauen und Kelly kann endlich zu ihrem Date gehen. Mit einem lächeln auf den Lippen erzählen sie das sie dem Jungen seinen 65er Mustang abgekauft haben. Die lustigen Frauen sind erschrocken darüber. Doch jedes einreden auf ihre Männer ist vergebens, denn diese können nur noch von dem Auto schwärmen und beschließen sofort in die Garage zu gehen um am Auto herum zu basteln. Da erinnert Peggy das sie ja eigentlich essen gehen wollten und Al antwortet darauf „Aber Schatz das können wir uns doch nicht mehr leisten. Wir haben ein Auto gekauft“. Steve und Marcy platzen fast vor Wut und können nicht verstehen warum die Männer sie links liegen lassen um den Rost von dem Auto zu kratzen.

Auto an ein paar Idioten verhökert

Da kommt Kelly wütend zur Tür herein und erzählt das sie nicht mehr ausgeht da der Junge meinte er habe sein Auto an ein paar Idioten verhökert. Ohne Auto ist ihr Date nur noch ein Junge mit einem Hundehalsband.

In den nächsten Tagen verbringen Al und Steve viele Stunden damit an ihrem Mustang herum zu schrauben. Marcy hast das Auto deswegen und ist voller Unverständnis. Doch da klärt Peggy sie auf „Sie habe etwas gekauft was wir hassen. Ohne uns zu fragen. Das ist schlimm genug. Aber jetzt haben wir das Recht loszugehen und zu kaufen, was immer wir wollen ohne sie zu fragen. Und das ist gut!“. Jedoch erinnert Marcy sie das sie ja jetzt nach dem kauf des Autos kein Geld mehr haben. „Naja dann machen wir ihnen das Leben zur Hölle“ antwortet Peggy darauf.

an Marcys Geburtstag

Alle vier beschließen das sie dann doch noch essen gehen und zwar an Marcys Geburtstag. Als die Rhoads im Wohnzimmer warten, wühlen sich Peggy und Al durch den Wäschekorb um ein Hemd für Al zu suchen und als sie dann endlich fertig waren und zur Tür hinaus gehen wollten klingelt das Telefon und Al nimmt ein Anruf eines Verkäufers an, welcher einen originalen Aschenbecher für den Mustang hat. Jedoch müssen sie ihn sofort abholen. Daher fahren sie nicht ins Restaurant, sondern kaufen sich den Aschenbecher. Während Al und Steve den Preisverhandeln, werden Peggy und Marcy im Auto von einer Horde lüsterner Männer hin und her geschaukelt. Als sie schlussendlich wieder zurück sind ist Marcy traurig und sagt „Das ist der schlimmst Geburtstag den ich je hatte“.

lustiger Auto Stau wegen Gans

warum Männer so wild auf das Auto sind

Sogleich rennen Al und Steve wieder in die Garage um den Aschenbecher einzubauen und Marcy und Peggy setzen sich auf die Couch. Peggy versucht ihr zu erklären warum die Männer so wild auf das Auto sind. Sie meint „Sie hören den Motor dröhnen und denken es sei ihr Motor. Sie sehen die weichen geschmeidigen Linien ihres Autos und meinen sie wären weich und geschmeidig. Und dann fassen sie diesen Gangknüppel an und tja du weißt schon“. Und wahrlich zur gleichen Zeit begutachten Steve und Al den Gangknüppel voller Bewunderung in der Garage.

Pizzabote wird beklaut lustige animierte gifs

nostalgische Erinnerungen

Zusammen versinken beide in nostalgische Erinnerungen und stellen sich vor wie es wäre wenn das Auto fertig. Steve stellt sich vor wie er mit Al als Beifahrer mit offenem verdeck über die Landstraßen brausen. Während Al sich vorstellt wie er alleine mit zwei heißen Frauen die Straßen unsicher macht und dabei an Steve vorbeifährt der darauf hofft mitgenommen zu werden. Jedoch hält Al in seiner Fantasie nicht an sondern winkt ihm fröhlich beim vorbeifahren zu.

Als beide dann endlich das Auto fahrtüchtig gemacht hatten und es zum Lackierer brachten hatten, rückte der Tag näher indem sie es das erste mal fahren können.

Beide sind überglücklich als sie ihren Mustang dann vom Lackierer abholen können. Sie schnappen sich ihre Frauen, trällern „Born to by wild“ und fahren los.


Mustang war gestohlen

Nach einiger Zeit kommen sie jedoch tot traurig zurück, nur Marcy trägt ein breites Lächeln auf den Lippen. Sie wurden von einem Polizisten angehalten. Was Al, Peg, Steve und Marcy bis dahin jedoch nicht wussten war das ihr Mustang gestohlen ist und das sie all ihr Geld und unzählige Stunden in dieses gestohlenen Auto gesteckt hatten nur um es sich bei der Probefahrt beschlagnahmen zu lassen. Wir werden das Auto nie wieder sehen, außer bei der Gerichtsverhandlung merkt Steve noch an.

Mehr lustiges

Lustige Bilder zum lachen 2

Frauen mit Leggings

Lustige Spaß-Bilder - Typisch Frauen

Lustige Bilder zum lachen 3 - Typisch Männer

Lustige Bier Bilder

Bürgerinitiative: Fette Frauen wollen nicht mehr „fett“ genannt werden!

Lustige Frisuren

Stara Cervisia – Die Krönung der billig Biere

Wie viel Bier zum Frühstück erleichtern den Tag?