Posts

Es werden Posts vom Februar, 2012 angezeigt.

Das Heim eines Mannes ist sein Sarg

lustige Bilder Al Bundy ist Gott

Das Leben des Mannes

Lebendig eingesperrt und scheinbar vergraben ist es für den Ehemann und die Ehefrau. Die enge der Familie erdrückt was noch geblieben ist von der Jugendlichkeit.

Können die Kinder noch ausgehen und Freunde treffen oder einfach Spaß haben. Das kann das verheiratete Paar nicht mehr. Sie sind aneinander gebunden. Doch zusammen die Zeit verbringen will man auch nicht. Zu oft hat man das schon gemacht und zu sehr kennt man einander schon.


Das jung verliebte Paar

 Für das jung verliebte Paar ist die gemeinsame Zeit wunderschön. Es gibt nichts was einem am Partner stört. Das vergeht aber mit der Zeit und immer mehr Macken werden offenbart. Schließlich sieht man dann nur noch die Fehler des anderen. Seien es die grünen Zähne des Mannes und seine stinkenden Füße. Oder sei es der Fernsehkonsum und der zuneigungsdrang der Frau.

Aber die enge des eigenen Sargs, des eigenen Heims kann man auch nicht verlassen wenn man verheiratet ist. Was soll man denn dann auch tun. Die ehemaligen Freunde sind selber bereits in der Ehe-Verdammnis und man ist zu alt und träge um sich dem Geist der Zeit hinzugeben.
lustige animierte Gifs Frau isst Schuh - witzige Lachbilder

Arbeiten und einkaufen gehen

Der Ehemann verlässt seinen Sarg nur um in den nächsten zu klettern, um auf Arbeit zu gehen. Während die Ehefrau ihren Sarg nur verlässt um in den Supermarkt zu gehen um essen für die Undankbaren zu besorgen.

So vergeht die Zeit und Mond kommt auf Mond und Sonne auf Sonne. Bis es dann Zeit ist sich von der Erde zu verabschieden und sich in den nächsten, diesmal echten, Sarg zu legen.

Das einzige was man tun kann ist seine Zeit zu genießen und ab und an mal die Jugend wieder aufleben zu lassen. So hat sich der heilige Al oft daran erinnert was für ein Sportler er einst war und Peggy erinnerte sich wie scharf alle Jungs auf sie waren.

Das Unglück des einen ist die ungetrübte Freude des anderen

Wie war, wie war! Wer von uns muss nicht lachen wenn er mit ansieht, wie ein anderer ein unglückliches Ereignis widerfährt. Das ist ein göttliches Naturgesetz. Wer findet es nicht lustige wenn eine dicke Frau ausrutscht, ein Mann in Badehose glücklich erregt wird, ein Kind gegen eine Laterne läuft, die Frau kochen muss, der Mann sein Auto schiebt und die eigenen Kinder dumm sind.
Lustige Bilder Bier macht schön dicke Frau küssen

Humor ist wenn man trotzdem lacht

Humor ist schließlich wenn man trotzdem lacht und wir Bundyianisten lachen sehr viel über das Unglück anderer, weil wir wissen das ein lächelndes Gesicht, in dieser trostlosen Welt, wunderbar ist.

Man vergisst für einen kurzen Moment sein eigenes Unglück und seine eigenen Probleme. In dem Augenblick scheint es gar so als wäre das Pech auf eine andere Person übergegangen und wir erfreuen uns solange daran bis wir selber wieder daran sind. Erwischt es uns selber finden wir es aber überhaupt nicht mehr lustig.


Lustige Gifs Pech Motorradfahrer hat Unglück

Merkel mit Bier überschüttet – des Kanzlers Bekenntnis zum Bundyianismus


No Maam und Angela Merkel beim Bier trinken

Das Politiker gerne mal ausgelassen trinken ist kein Geheimnis. Man denke nur mal an Gorbatschow. Sein Name ist synonym für Hochprozentiges. Aber nun ist ein neuer Stern am Politischen Säuferhimmel aufgestrahlt. Unsere Kanzlerin Angela Merkel säuft sie alle unter den Tisch.

Sie trinkt beim Gelage nicht nur ein paar Bier. Nein, sie überkippt sich sogar damit und weshalb tut sie das? Natürlich um ihren Gott Al Bundy nachzueifern. Denn für Al ist alles o.k. solange er am nächsten Morgen in einer Lache aus Bier aufwachen kann (Kapitel 7 Vers 7 – Für Bier gegen Wein).

Es erscheint uns Untertanen so als ob auch Merkel alle Probleme dieses Landes gerne mal zur Seite schieben möchte und der einzige Weg Probleme zu verdrängen führt über den Alkohol.

Witziges Bild zum lachen - Angela Merkel in T-Shirt

Die Lehre von Bud - Warum Männer für Frauen dummes Zeug machen

Was hat der heilige Bud Bundy nicht alles versucht um bei der holden Weiblichkeit zu landen. Er hat sich verkleidet und sich selbst neue Identitäten gegeben. Wer kennt ihn nicht als gefährlichen Straßenrapper Großmeister B. Aber er versuchte es auch als Cowboy oder in einem hochmittelalterlichen Kostüm.
Lustige Bilder Momentaufnahme dummer Mann

Großmeister B und die Mutproben

Besonders schlimm wurde es für den Gottessohn Bud im Kapital 6 Vers 4 – Mutproben, wo er als Großmeister B einer „Tussie“ imponieren wollte, indem er alle Verrücktheiten mit machte die sie von ihm verlangte. Sie wollte das Bud Leute aufmischt die viel viel größer waren als er. Sie ist mit ihm Kanu gefahren auf einem Fluss der Nussknacker fälle heißt und zum Schluss überredete sie ihn auch noch Fallschirm zu springen.

Kurz nachdem er dann unwissend wie man den Fallschirm öffnet aus dem Flugzeug sprang, machte auch schon seine Freundin mit dem Fluglehrer rum.


Kelly Bundy kennt die Antwort - Renn den Frauen nicht hinterher

Seine Schwester die heilige Kelly versuchte ihn dereinst aufzuklären. Sie sagte ihm sobald eine Frau einen Mann erblickt weiß sie ob sie mit ihm innige Liebe machen wird. Daher sei das ständige wechseln der Identitäten zwecklos.

Die kluge Kelly hat vollkommen recht mit ihrem Rat. Es ist zwecklos den Frauen vorzumachen man sei besonders Cool. Entweder funkt es bei der Frau oder eben nicht. Der Mann hat keinerlei Einfluss auf diesen Prozess. Er muss seinen Mut nicht unter Beweis stellen.
Mann springt aus Flugzeug Funny Lustiges Gif

Ja, ja so einfach wäre es. Aber solange es hübsche Mädchen gibt, gibt es auch Männer die blödes Zeug für sie machen und so werden auch in Zukunft Männer Berge besteigen, im Ozean tauchen oder aus Flugzeugen springen.

So sieht das Paarungsverhalten, die Balz der menschlichen Spezies nun mal aus.

Männer werden immer reifer, doch Frauen nur älter

Ist es nicht Ironie des Schicksals das Frauen immer älter werden, wogegen Männer immer nur reifer werden? Das gilt natürlich nur für Männer die keine Kinder haben. Denn dann wandern die Haare vom Kopf zum Rücken und der Po wandert zum Bauch.

Frau vor Spiegel lustig witzige Bilder


Der kinderlose Mann

Aber der kinderlose Mann ist von der Natur gesegnet. Ihm gehen die Haare nicht vor lauter Stress aus. Sein Rücken krümmt sich nicht von der Last der Familie und wahrlich und alle Engel zum Ruhm, sein Geldbeutel muss er nicht vor seinen lieben Kindern verstecken. Gepriesen sei der kinderlose Mann.
lustige Bilder Al Bundy kommt nach Hause

Und da sind wir auch schon beim Punkt. Männer wollen gar keine Kinder. Sie wissen nämlich was Mutter Natur und Gevater Zeit dann mit ihnen anstellen. So können sie ohne Kinder immer weiter reifen, so wie eine Frucht und immer süßer werden.

Frauen müssen jung heiraten sonst verwelken sie alleine

Die Frauen wissen wiederum das sie nicht immer besser werden, sondern in jungen Jahren wie eine Blume anfangen zu blühen, dann aber beginnen sie langsam zu verwelken. Die Frauen wissen das sie schon früh einen Mann an sich binden müssen, solange sie noch jung und hübsch sind. Denn um so länger sie warten um so weniger gute Männer stehen zur Verfügung.

Marcy Darcy und Jefferson bei der Hochzeit
Nur deshalb haben sie doch diesen ganzen Unsinn mit der Ehe erfunden! Sie wollen unbedingt einen Mann ergattern, ihn an sich binden und am besten geht das halt mit gemeinsamen Kindern.

Ihr seht also liebe Gläubigen des Herrn, Al Bundy, die Ehe ist eine internationale Weltverschwörung um uns Männern die ewige Jugend und Vitalität zu nehmen.

hässliche Menschen Ehepaar lustig

Trotzdem lieben wir sie

Naja, in Wirklichkeit lieben wir ja unsere Frauen und auch unsere Kinder. Selbst wenn sie uns des öfteren den letzten Nerv rauben. Jedoch gestehen wir ihnen unsere Liebe nicht. Na klar, weil wir Männer sind!





Peggy´s Weisheit übers Haushaltsgeld

Lustige Bilder Al Bundy Eine schrecklich nette familie

Das Haushaltsgeld ist das Taschengeld der Hausfrau. Das ist jedem arbeitendem Manne klar und sind wir Männer doch mal ehrlich, wir finden das auch gut so. Natürlich fällt es uns schwer das zuzugeben. Na ja das liegt wohl daran das wir so gerne meckern.


Wem gehört das verdiente Geld in der Ehe?

Das verdiente Geld gehört demjenigen der den arbeitenden geheiratet hat. So ist es bei Al und Peggy und so ist es bei Marcy und Jefferson.

Füttere dich lieber zweimal, bevor du deinen Mann einmal füttern kannst

Einst sprach die heilige rote Göttin „Füttere dich lieber zweimal, bevor du deinen Mann einmal füttern kannst“. Und oh ja so soll es in der Ehe sein. Bei den Engelfamilien ist es schon immer so oder warum glaubt ihr gehen sie so oft auf Reisen zur Erde?

Also ab, liebe Hausfrauen in den Supermarkt und kauft all das sinnlose Zeug was nur extra für euch dahin gestellt wurde. Die heiligen Peggy schaffte sich einst sogar ein Lagerbehälter in einem Lager an, um all die gekauften Sachen zu verstauen die sie zu Hause nicht mehr verstecken konnte.

Der Ort seines Schuh-Martyriums


Sein Leiden im Schuhladen ist sein Kreuzweg und Zeugnis über seine grenzenlosen Weisheit. Niemand kann so gut mit schwierigen Kunden umgehen. Sein Laden ist keine Servicewüste, denn hier erhält jeder einen Ratschlag. Meistens jedoch einen unerwünschten und hemmungslos ehrlichen.

Das ist aber immer noch besser als angelogen zu werden, wie in den meisten Geschäften, wo einem allzu oft zu unerträglich grellen Farben und unpassenden Schnitten geraten wird.

Al Bundy hat sich nie darum gekümmert ob er etwas verkauft.

Das richtige Bier soll es sein

Das heilige goldene Getränke, das Ambrosia der arbeitenden Klasse. Das welches den Rausch mit sich bringt und das alle Bundyianisten Kästen weise zu Hause herumstehen haben. Unser leckeres Bier.
Badewanne voller Bier lustig witzige Bilder


Bier hilft gegen Probleme und Schüchternheit

Bier hilft uns Probleme zu lösen, es macht uns locker, lässt die Schüchternheit weichen oder hilft die Langeweile zu vertreiben.

Bier, wenn es 2 Uhr Nachmittags ist und wir irgendetwas tun müssen!

Ich persönlich bin der Ansicht das wenn sich die Bundesregierung entscheiden würde eine Frei-Bierklausel ins Grundgesetz einzusetzen, sich die ganzen Sorgen um den demographischen Wandel erledigt hätten. Schließlich werden dank des Bier´s mehr Kinder geboren.

Genauso wie Al des öfteren einen tiefen Schluck aus der Flasche genommen hat, bevor er annähernd in der Lage war mit Peggy ins Schlafzimmer, oder wie es unter uns Männern heißt, die Kammer des Schreckens, zu gehen. Genauso nehmen wir Bundyianisten unseren Frauen erst ab 1 Promille mit ins Bett.

Welches Bier ist das richtige?

Die Wahl des richtigen Bieres ist daher von zentraler Bedeutung für den Mann. Aber wie soll man das richtige Bier finden. In Deutschland gibt es hunderte Brauereien und unzählige Biersorten.

Bisher war es üblich einfach alle Sorten zu probieren und das haben wir auch mit stolz getan. Leider wird einem mit der Zeit bewusst, dass es zur Lebensaufgabe werden kann.

Hitler mit Bier lustige Bilder

Der Bierclub

Daher möchte ich euch eine Seite vorstellen mit der ich schon oft versucht habe das richtige Bier zu finden. Sie geniest mein volles Vertrauen, sowie das Vertrauen meiner Leber und Nieren.


Dieser Bierclub hat Anfang des Jahres ihr 3000stes Bier verkostet, bewertet und ausgeschieden. In ihrer Datenbank befinden sich die Ergebnisse ihrer heiligen Arbeit.

Im Schulnotensystem verfasst kann jeder Freund des Bieres hier einen ausführliche Kommentar erhalten. Es gibt schließlich nichts schlimmeres als ein neues Bier auszuprobieren, welches unter aller Sau ist.

Homosexualität und Religion Lustig

lustige Bilder Ferengie Fisting lustig

Einst fragte mich ein junger Gläubiger, der gerade erst mit dem Studium der Lehren des heiligen Al Bundy´s begonnen hatte. Ob es gottgefällig ist Homosexuell zu sein, oder ob diese Menschen nur arme Sünder und Ketzer sind?

Dieser junge Mann kam zu unserer Glaubensgemeinschaft nachdem er andere Religionen studierte, doch keinen halt darin fand. Er sagte in anderen Kirchen wird Gleichgeschlechtliche Liebe abgelehnt und verteufelt. Da Al schließlich verheiratet ist und Kinder hat muss er doch ablehnend zu diesem Thema sein.

Männer sind die besseren Frauen

Doch ich erzählte ihm vom Kapitel 5 Vers16 (der Nachtschwärmer), indem berichtet wird wie Al die Tür öffnete und dahinter stand ein Mann der sich beschwerte das Peggy mit seinem Ehemann jeden Tag tanzen geht. Zwar fragte Al zuerst erstaunt ob sein Gast den weiß das er ein Mann ist, doch später erkannte er welche Vorteile die Gleichgeschlechtliche Ehe hat. Denn was gibt es schöneres als sich mit seinem Partner die gleichen Hobbys zu teilen. In Al seinen Fall: Sport.

Und wie schön ist es wenn der Partner selber arbeiten geht. Und da Al sowieso eine abstinente Ehe führt fällt auch diese eine Sache weg. Al war so begeistert von seinem schwulen Gast das er so gar „ich liebe Dich“ zu ihm gesagt hat.

Unser Gott Al will uns mit diesem Ausdruck nicht sagen das er Homosexuell ist. Denn er steht ja schließlich auf „Big Uns“. Nein, er will uns zeigen das die dies eine Alternative zur traditionellen Ehe ist. Darüber hinaus ist eine abstinente  Beziehung sowieso der beste Ausweg für alle die nicht Heiraten wollen. Denn wie heißt der Spruch nicht gleich: Freundschaft geht über alles!

Mal wieder kann man nur vor der Weisheit des heiligsten der Heiligen erzittern. Darum lasset uns alle unser Bier erheben und 100 Tage nicht mit unserer Frau schlafen. Gepriesen sei er unser Schuhmann im Himmel und auf Erden.







Valentinstag und die Valentinstags Geschenke


Gibt es eigentlich einen schlimmeren Tag für die verheirateten Männer dieser Erdscheibe als den Valentinstag? Wie Zombies schleichen die Männer, in die mit roten Herzen geschmückten Läden um ihrer angetrauten irgendein kitschiges Valentinstag Geschenk zu kaufen.
Jefferson mit Blumen, Eine schrecklich nette Familie
Die Ehefrauen erhoffen sich Romantik von ihren verstaubten Männern und setzen mit dem 14. Februar ein Zeichen, denn sie haben sich gerade diesen Tag ausgesucht an dem der heilige Valentin enthauptet wurde.

Valentinstag ist der todestag des Mannes Valentin

Das kann doch kein Zufall sein das der Todestag dieses Mannes zum Tag der Verliebten für alle Frauen wird. Als Ehefrau hat man ja schließlich auch die Pflicht seinen Mann symbolisch zu enthaupten.

Selbst unser heiliger Al kam nicht dran vorbei und musste den Valentinstag huldigen. Seine Frau die heilige Peggy ließ sich nicht mehr mit dem Gutschein für einmal eheliche Pflicht abfertigen und verlangte einst von ihm ein Geschenk und die Worte „Ich liebe Dich“. Oh wie schwer ist das Leben des Mannes. Wissen die Frauen den nicht wie schwer es einem Mann fällt Gefühle zu zeigen und wie schwer es ist „Ich liebe Dich“ zu sagen? Natürlich wissen die Ehefrauen wie schwer es für den Mann ist. Nur deshalb wollen sie es ja auch!

Der Mann mit rosaroten Geschenken

Ganz besonders abstrafend ist es auch für einen Mann, dem starken Familienoberhaupt, wenn er eine rosarote Valentinstags Karte kaufen muss. Nein, Rosa ist keine männliche Farbe. Aber das gehört bestimmt auch zum Plan der Ehefrauen ihre Männer zu foltern.

Was dem Ehemann dann noch zusätzlich den Valentinstag erschwert ist die Valentinstag-Industrie, die versucht soviel Geld aus den armen verheirateten zu schlagen wie es nur geht. Denn sie wissen das ein Mann sich nicht nach Hause trauen kann ohne eine Schachtel Pralinen und Blumen.

Vergiss nicht den Valentinstag

Und wahrlich jeder Mann kann das bestätigen und wehe dem der den Valentinstag vergisst. Dem blüht viel ärger und muss zur Strafe ein dutzendmal mit seiner „eigenen“ Frau schlafen und wer will das schon. Denn „Ist dir nahe das Weib, kriegst du grimmen im Leib“!

So ist nun mal dieses vom Gott Al Bundy erschaffene Universums aufgebaut. An diesem Tag triumphieren die Frauen ganz klar über die Männer an anderen Tage wie der Fußball WM sieht es dann wieder anders aus. Das ist die göttliche Harmonie!

Also liebe Männer die ihr wie Al euer Martyrium der Ehe durchlebt, vergesst nicht den Valentinstag am 14. Februar!

Funny Gifs Al Bundy Valentine


 

Hip Hop – Ich hasse die Musik, aber ich liebe es im Fernsehen zu sehen

Al Bundy als Hip Hop Fan ulkig
Wahrlich sind die Texte gewöhnungsbedürftig für das Ohr. Geht es doch im Hip Hop oft um Gewalt, willige Frauen und Drogen. Besonders als Familienvater, wie Al es ist, stoßen solche Äußerungen und Gangsterattitüden auf Ablehnung.

Aber einst erblickte auch Al das Licht dieser Subkultur. Er verstand die tiefere Bedeutung.

Immer wenn Al in seinem Radio einen Rap Song hörte stellte er es ab. Aber einst vor dem Fernseher viel ihm auf das wenn er den Ton abstellt, kann er sich ganz und gar auf die halbnackten Hip Hop Tänzerinnen konzentrieren.

Welch ein kluger Einfall unseres Heilands. Gehuldigt wird seine Weisheit in allen Himmeln und unter jedem Stern.

Thomas Müntzer – Bundyologe und Bauernkrieger

Thomas Müntzer wurde 1489 in Stolberg geboren und war ein Theologe der Kirche des heiligen Al Bundy zu einer Zeit wo in Deutschland noch viele ketzerischen Thesen verbreitet waren.

Die größte Ketzer- und Heidenbewegung war dereinst die katholische Kirche, die ihre völlig unsinnigen Lehren unter den damals so ängstlichen Volk verbreitete.

Die Anhänger dieser Kirchensekte erkennt man oftmals an ihren langen Nachthemden, sowie ihres hohen Alters bzw. ihres geringen Intellekts.

Sie verherrlichten ein großes T

Sie verherrlichen seltsamerweise zwei Holzbretter und hoch auf ihren Kirchendächern haben sie ein großes „T“ aufgestellt. So sagte es einst Kelly.

Zu ihren Lehren gehört es den armen Gläubigen das Geld aus der Tasche zu ziehen und ihnen Angst zu machen. Sünde ist für sie eigentlich alles was begünstigen könnte das sie selbstständig denken.

Und sich gerade gegen dieses aufzulehnen, hat sich Thomas Müntzer auf die Fahnen geschrieben. Diesen Irrglauben der Menschen zu beenden und sie wieder mit den bundyianischen Glauben zu vereinen.

Thomas Müntzer und die Revolution gegen die Biersteuer

Müntzer glaubte er sollte diese Revolution so anfangen wie damals Al die Revolution gegen die Biersteuer (Kapitel 7 Vers 7 – Für Bier gegen Wein) angefangen hatte. Er mobilisierte den Pöbel und griff mit Gewalt und ohne Sinn und Verstand die Obrigkeit an, so wie in den Bux Bunny Cartoons.

Seinem Aufruf folgten die Bauern und Schuhverkäufer und eröffneten den deutschen Bauernkrieg. Damit jeder Mensch sein Leben frei und in der eigenen Familienhölle verbringen kann und das nicht jemand aus Rom, der den ganzen Tag sein Schlafgewand an hat und am liebsten Flughäfen ableckt, ihnen vorschreibt was sie zu tun und lassen haben.

Arbeitsamt Knigge

Wie verhält man sich auf dem Arbeitsamt richtig - Lehrvideo von Al Bundy


Hier zeigt Al Bundy uns wie man sich beim Arbeitsamt verhalten sollte. Sei hemmungslos offen und lass dich nicht unterkriegen!

Kelly Bundy – das Genie


Witzige Bilder Tiere füttern

Es gibt wohl keine andere Persönlichkeit über dessen Wort soviel nachgedacht wurden, wie über die von Kelly Bundy. Einige sagen sie sei kein Genie, für andere ist sie die Göttin der Philosophie.

Das Problem der Philosophen

Philosophen haben ein Problem, das was sie sagen versteht oft keiner. Ja es ist nicht immer leicht die eigenen Gedanken in Worte zu fassen. Viel zu umfangreich ist das Denken als es in eine starre Sprache zu zwängen.

Kelly Bundy dumme Frau oder Genie

Dumpfbacke

Deshalb wurde Kelly auch nie wirklich verstanden, trotzdem aber oft um Rat gefragt. Für Al ist Kelly seine Dumpfbacke, die nur selten etwas brauchbares vorschlägt.
Das sie jedoch nicht so dumm ist wie alle glauben beweist sie des öfteren. So baute sie einst in ein paar Sekunden eine Werkbank auf, die Al nach Tagen nicht fertig stellen konnte.

Sie wird allzu oft unterschätzt und wegen ihrer kurzen Aufmerksamkeitsspanne von Bud ausgenutzt. Aber so ging es den anderen großen Philosophen auch. Niemand verstand sie und viele meinten sie seien nicht dicht.

Sokrates laberte bis er hingerichtet wurde

Sokrates sprach z.B. in Laken gehüllt, wirres Zeug zu seinen Mitmenschen bis er schlussendlich hingerichtet wurde. Sein Schüler Platon war noch verrückter und sagte einst „Die einzige Weisheit besteht in dem Wissen das man gar nichts weiß“. Er war also ein Anhänger des heiligen Al.

Daran kann man gut erkennen das alle Philosophen so sprachen und dachten wie unsere heilige Kelly Bundy.

Gelobt sei sie und ihr großes Wissen. Amen.

Kelly Bundy Frau spielt mit ihren Haaren spassige Bilder

Familienausflug – und der Teufel ist mit dir!


Mit Familie im Stau stehen

Als Ehemann und Vater wünscht man sich an einen Arbeitsfreien Tag entweder den ganzen Tag in der Unterwäsche fernzusehen oder einen Ausflug mit der Familie zu machen. Der Wunsch einen harmonischen Tag zu erleben, so wie die Familien im Fernsehen, lässt des Mannes Herz hoher schlagen.
Lach Bilder Familienausflug mit witzigen Problemen

Unvorhergesehen Problem beim Familienausflug

Dieses Leben ist aber ein Leben der Enttäuschungen und so wird der freie Tag, allzu oft vermiest. Egal wie gut man geplant hat, es kommt doch jedes mal etwas unvorhergesehenes. Man bleibt z.B. im Stau stecken, die Frauen streiten sich oder menstruieren, die Familie verprasst das Geld oder andere Menschen verderben es einem.

Irgendetwas ist immer oder hattet ihr Gläubigen jemals einen erholsamen Urlaub, so wie die Familien im Fernsehen? Der Urlaub kann nur schön werden wenn man mit der Faust und als Familie sein Recht oder seine Ruhe erzwingt. Schlagt euch auf der Autobahn mit einer anderen Familie oder erkämpft euch das Recht den Stadtpark frei zu nutzen.

Leider kann man noch so sehr kämpfen, gegen eine zickige Familie hat man dennoch immer verloren.

Humor Mann mit Bier Frauen steiten

Heilige Nicht-Fuß-Waschung


Das die Schuhe des heiligen stinken ist klar. Es wird schon ewig so gepredigt. Leider geht der moderne Trend dahin sich regelmäßig zu reinigen und zwar nicht so wie unser Heiland es uns vormacht, indem er seine Füße pulht und seinen Finger (oder irgendein Gegenstand) ins Ohr steckt.

Al Bundy schmutzige Socken zum lachen

Verschwendet kein kostbares Wasser für Männerhygiene

Heute verschwendet man zu viel des kostbaren Wassers auf unserem grünen Planeten. Zu viel kostbaren nass wird durchs Baden und Duschen verbraucht. Manche obskuren Heiden waschen sich gar täglich. Diese Barbaren haben nichts vom Gott Al gelernt.

Das verlorene Wasser hätte man gut nutzen können, um Bier daraus zu brauen.

Natürlich ist in der Götterfamilie Al der einzige der Wasser auf diese weise spart und Hygiene ist für die anderen Bundys und Darcys wichtig. Aber da sehen wir doch was unser Gott meint. Derjenige der hart arbeitet, im Schuhmief seines Angesichts, der darf auch stinken und er soll auch stinken.

Um so mehr man das Leben der anderen vermiest um so besser ist es doch und am besten ist es dies zu schaffen ohne Worte zu benutzen, also Kraft des Fußschweißes.

Orthodoxe Bundyianisten und die Nicht-Fuß-Waschung

Orthodoxe Bundyianisten praktizieren schon ewig die Nicht-Fuß-Waschung. Dabei wird Fuß in einen gewissen Reifegrad versetzt. Das erfordert eine gewissen Asketische Begabung bis man seinen Füße so weit hat das beim Schuh ausziehen Vögel vom Himmel fallen, Fische mit dem Bauch noch oben schwimmen und Wellensittich anfangen um Hilfe zu rufen.

Al hatte eigentlich immer nur Vorteile das seine Füße stinken. Er konnte seine Socken als Waffe benutzen und schaffte es damit im Restaurant die Zeche zu prellen und nahm sogar Kontakt mit außerirdischen Wesen auf. Die seine Socken als Antriebt für ihre Schiffe verwendeten.

Der glückliche Arbeitslose Steve Rhoad


Steve Rhoad war ein gebildeter Bänker. Er liebte das Geld „Und besprang eine Alte Frau für einen Dollar“ und drückte sein Vermögen gerne mal anderen aufs Auge. So hielt er  neben einen Penner und fragte ihn ob er einen tausend Dollarschein wechseln kann.

Die Kündigung

Doch dann geschah es. Er wurde gekündigt (Kapital 4 Vers 8 - Al wird Unternehmer). Aber statt sich einen neuen Job zu suchen, fing er an ein Hausmann nach Peggys Vorbild zu werden.

Während alle anderen auf Arbeit waren, genoss er es mit Peggy und den Kindern in den Zoo zu gehen. Dort gab es zu dieser Tageszeit keine langen Schlangen, weil wie schon erwähnt alle auf Arbeit waren.

Das wirken Peggy´s auf ihn war so groß das er sich nicht mal mehr um den Haushalt kümmerte und  Marcy keine Abendessen kochte.


Vom kapitalistischen Materialisten zum egoistischen Familiensinn hin

Wir die Huldiger Al´s und Peggy´s sehen an diesem Beispiel das es nie zu spät ist sich vom kapitalistischen Materialisten zum egoistischen Familiensinn hin zu wandeln.

In Mythologischer Betrachtung ist es nun so das Al und Marcy die beiden arbeitenden Familienernährer sind und das Peggy und Steve ab diesem Zeitpunkt die Hausfrauen bzw. Hausmann Tätigkeiten übernehmen. Doch genauso wie sich Al und Marcy in verschiedene (Glaubens-) Richtungen entwickeln, genauso führt auch Steve sein Weg in eine andere Richtung als die von Peggy.
Steve erkennt seine liebe zur Natur, die ihm dann später auch veranlasst Marcy zu verlassen. Während Peggy erkennt das der einzige Wahre Weg das sitzen auf der Couch ist.

Obwohl sich der heilige Steve zum Naturverbundenen Menschen wandelte, so unvergessen bleibt uns Bundyianisten doch seine seine Egoismus, sowie seine Gier.

Wer sich zur Huldigung und Anbetung des Gottes Steve entschlossen hat. Der sei sich darüber klar das der Geldgierige Egoismus das alten Steve genauso ein Pfad des bundyianismus ist, wie die anderen Pfade unserer Religion auch. Denn der Weg zum einzigen Wahren Glauben kann auf vielen Wegen bestritten werden.

Ohne Spiritualität und Glaube geht es nicht

Eine schrecklich nette Familie die Kultserie

Was wäre der Mensch ohne Spiritualität? Die zentrale Frage, die überall auf der Welt gestellt wird ist doch der Sinn des Lebens. Wer bin ich und was soll ich hier?

Es ist dieser Gedanke der die Menschheit antreibt. Zu fragen wer ich bin und wo ich bin, bringt uns doch schlussendlich dazu, Regeln für uns persönlich (Ethik und Moral), sowie Relgeln für die Allgemeinheit (Gesetze) aufzustellen.

Der Mensch versucht selber eine Antwort auf die Frage „Des Sinn des Lebens“ zu geben, auch wenn diese wohl möglich niemals beantwortet werden kann.
Achtung Verwechslungsgefahr witzig Papst Paparazzi

Das Universum und die Existenz

Vielleicht ist unser Universum und unsere Existenz nur die Folge von unzähligen Zufällen. Vielleicht steckt aber auch eine unbekannte Kraft dahinter, die alles so gelenkt hat. Die schlauen Gelehrten, die Astrophysiker behaupten das es einen Anfang des Universums gab. Wir nennen es den Urknall, andere nennen es den Big Bang.

Ich denke mal jeder hier kennt die Serie „The Big Bang Theory“ die uns einen Einblick gibt was für Menschen denn diese Physiker sind. Haben sie nicht auch gewisse Ähnlichkeiten mit Al, Peggy, Kelly, Bud, Steve, Jefferson und Marcy?

Wer mehr wissen möchte über Astrophysik dem empfehle ich Prof. Harald Lesch und seine Sendung „alpha centauri“.  Diese Sendung kam einst, vielleicht auch heute noch tief in der Nacht. Sie verhalf schon vielen Menschen mit Einschlafproblemen zur Nachtruhe.

Aber zurück zum Thema, diese Eierköpfe stellen Theorie um Theorie auf und kommen mit den Beweisen nicht mehr hinterher.


Kein Laie versteht die Wissenschaft

Kein Laie versteht was sie meinen und so kann auch kaum noch einer den Erkenntnissen der Wissenschaft wirklich folgen.

Und da (fast) jeder Mensch nicht in einem zufälligen Universum leben möchte und auch nicht in einem wo mit unbekannten Formeln (ähnlich Hieroglyphen) oder nicht wahrnehmbaren Theorien (wie die Teilchenphysik) Erklärungen gegeben wird.

Total unnachvollziehbar ist auch die Quantenmechanik für den normal sterblichen, da sie nicht nach dem Prinzip von Ursache und Wirkung handelt. Laut dieser kann z.B. die Wirkung vor der Ursache geschehen oder ein Teilchen an zwei oder mehr Orten sich befinden.

Da der normale, bundyianische Mensch, durch die Wissenschaft keine Lösung auf die „Sinn des Lebens“ Frage bekommen kann, braucht er den Spiritismus.

Spiritualität erlaubt eigene Vorstellungen vom Sinn des Lebens

Spiritualität erlaubt es doch jedem einzelnen, sich Gedanken über den Sinn des Lebens zu machen und durch die Spiritualität kann auch jeder seine eigene Antwort auf die Frage finden. Ganz gleich ob jemand eine andere Meinung hat.

Ich finde meine Antwort über die Fragen der Welt in meiner Spiritualität, in meinem Glauben an den Gott Al Bundy und seiner Familie.

In seinen heiligen Kapiteln und Versen finde ich Trost und Antwort. Er gibt mir den Halt den ich einst in den Wissenschaften suchte.

Die Gute Ehefrau

animierte gifs ins Bett gehen und auf Frau schießen

Wie schön ist die Ehe wenn man seine Ehefrau nicht sehen muss. Was hat unser heiliger Al nicht alles versucht um ihr, dem Prototypen aller Hausfrauen, seiner Peggy, zu entgehen. Er baute sich seine eigenes Klo und sein eigenes Zimmer in der Garage.

Oh was für eine Pein treibt den Mann aus seinem Wohnzimmer in die Garage?

Aber wie himmlisch schön ist es dann wenn die Frau vor einem ins Bett geht und aufsteht bevor man selber wach wird.

Keine Unterhaltung, keine willige Ehefrau, ach ein Engel bekommt Flügel in so einem Moment. Gott wahrlich so schön kann die Ehe sein und Gott verdammt es kommt nur so selten vor.