Wie werde ich meine Bierfahne los?

Es gibt nichts besseres als ein Bier, egal zu welcher Tageszeit. Das Bier hilft bei allen Lebenssituationen. Es vertreibt die Angst, wenn die Frau mal wieder nach die ehelichen Pflichten verlangt. Ist gut gegen den Kummer der kommt wenn das weiche Toilettenpapier ausverkauft war und bekämpft die Langeweile des Lebens.

Alkoholatem beseitigen

Bier kann man eigentlich immer zu sich nehmen. Egal ob auf Arbeit, in der Schule oder im Wartesaal der Arbeitsagentur.

Leider ist mit dem Konsum von Bier auch eine Alkoholfahne mit inbegriffen. Na klar, der Alkoholgeruch hat auch Vorteile. So bekommt man im Bus schneller einen Sitzplatz, auch die Frau legt sich im Ehebett weiter weg.

Doch gibt es auch Situationen wo es unpassend ist. Z.B. wenn man den Boss nach einer Gehaltserhöhung fragt und dabei seine Leistungen im Beruf lobt, aber zugleich nach Bier stinkt.

Damit ihr Bruder und Schwestern der heiligen Kirche des Al Bundy nach bedarf eure Alkoholfahne los werden könnt, haben wir euch eine kleine Liste mit Tipps zusammengestellt.


Sie trägt den Titel „Als Säufer normal riechen“. Vergesst aber nicht die Regel, um so mehr Bier ihr trinkt umso schwerer ist es den Geruch wieder los zu werden.


5 Tipps gegen den Alkoholatem

Bier ist gut sagt der Arzt ulige Bilder zum lachen
Tipp 1 – Ihr müsst euch die Zähne putzen und danach am besten noch eine Mundspülung benutzen, um den Geruch zumindest aus der Mundhöhle zu bekommen. Natürlich besitzt kein echter Mann eine Zahnbürste. So sagte es auch einst der heilige Al Bundy (als ob ein echter Mann ne Zahnbürste hätte) und Mundspülung besteht üblicherweise aus Bier. Doch gegen die Beseitigung des gröbsten Mundgeruchs hilft eben eine Zahnbürste bestrichen mit Zahnpasta und eine Mundspülung.

Tipp 2 - Kaugummis helfen nur wenig gegen den Biergeruch, solange man sich noch nicht die Zähne geputzt hat. Es scheint gar so als verstärke der scharf schmeckende Kaugummi noch den Geruch. Als ob der Biergeruch durch den Menthol- oder Minzgeruch getragen wird.

Aber nach dem Zähne putzen kann der Kaugummi die frische im Mund noch verstärken.

Tipp 3Milch trinken. Am besten gleich aus dem Euter! Milch hat die Eigenschaft die Bierfahne nicht nur zu überdecken, sondern zu neutralisieren. Je nachdem wie viel Bier ihr getrunken habt reicht ein Glas 250ml bis zum entleeren des Euters der Kuh welcher ca. 10 Liter fässt.

Tipp 3 Petersilie kauen. Männer essen zwar kein Gemüse, aber wenn es dabei hilft den üblen Geruch loszuwerden, dann sollte man auch diesen Weg gehen.

Tipp 4 Wodka trinken. Denn eine Wodkafahne richte bedeutend besser als eine Bierfahne.

Tipp 5 – Vor dem Genuss von Bier kann man den Mund mit Ölen spülen. Zu empfehlen ist Olivenöl oder Sesamöl. Der Geschmack der beiden Öle ist nicht so unangenehm, doch nutzen kann man eigentlich alle Öle aus der Küche. Also bitte kein Motoröl nehmen.
Nehmt am besten einen Esslöffel mit Öl in den Mund und behaltet es 60 Sekunden im Mund. Dabei verteilt sich das Öl im Mundraum und legt sich wie ein Balsam über das Fleisch.

Politiker trinken Bier witzige Bilder Hartz 4


Mehr lustiges

Stara Cervisia – Die Krönung der billig Biere

Witzige Bilder Angeln

Lustige Bilder 5 - Spaßbilder Menschen

1.Mai - Der Tag der Arbeit

Wie kann ich seiner Herrlichkeit Al dienen (nach Sokrates)

Zu enge Leggings

Lustige Bier Bilder

Lustige Bilder zum lachen 8 - Wenn alles schief geht

Lustige Bilder zum lachen 2