Serps verbessern

Jeder Mensch der einen Blog betreibt möchte auch das dieser gelesen wird. Mal mehr mal weniger Zeit wird aufgewendet um einen Artikel zu schreiben und sich eine Leserschaft aufzubauen. Je mehr Leute auf den eigenen Blog landen umso mehr Bestätigung bekommt man für seine Arbeit. Doch damit der eigene Blog erst einmal im unübersichtlichen Internet gefunden werden kann braucht es einen guten Serps Status. Darum ist jeder bemüht seine Serps zu verbessern.
Mann Computer lustige animierte gifs

Begriff Serps – Einfach erklärt

Der Begriff Serps steht kurz gesagt für die Position der eigenen Seite in der Suchmaschine wie Google & Co. Also ob der Blog auf Position 1 oder 300 in der Suchliste von Google auftaucht. Je weiter oben er steht desto mehr Besucher werden bei bestimmten Suchbegriffen kommen. Darum ist das Ziel eines jeden Bloggers der gelesen werden möchte seine Serps zu verbessern.

Statuen Arschgesicht lustig - witzige Landschaften

Suchmaschinenoptimierung oder eigener Schreibstil?

Im Internet finden sich unzählige Seiten die Tipps geben wie man seine Suchmaschinenposition verbessern kann, doch ich finde man sollte einfach drauflos schreiben. Denn alle Serps und Suchmaschinen Verbesserungen sind nicht so gut wie ein schöner individueller Schreibstil und ausgefallene Ideen. Einfach so Bloggen wie man auch selber drauf ist. In meinem Fall als besoffener Al Bundy Fanatiker der ständig über die Ehe meckert, aber dennoch seine Frau und die Kinder liebt.

Warum ich Blogge

Ich, Bruder Al-bertus Teutonicus schreibe weil ich gerne meine besoffenen Ansichten unters Volk bringe und dabei den Al Bundy Kult aufrecht erhalten möchte. Ich möchte den Menschen eine humoristische Sicht der Welt geben, sowie der heilige Al Bundy und seine Familie sie predigten.
Frau mit schönem Körper und hässlichem Gesicht lustig

Meine nervige Werbung - Katsching

Aber ich setzte auch nervige Werbung in meinem Blog ein und betreibe damit eine „aller letzte Brieftaschen aussaug Kirche“ wie es die No Maam Bewegung einst tat. Es ist ja auch schön ein wenig Geld für´s Bloggen zu verdienen. Derzeit schaffe ich es auf 10 Euro im Monat mit den Werbeeinnahmen. Man möge es mir nachsehen das ich dem schnöden Mammon verfallen bin. Aber Bier kostet nun mal Geld und fällt leider nicht vom Himmel.

hässliche fette Frau auf Fahrrad lustig

Position verbessern und mehr Geld verdienen

Weil man mit seiner Internetseite Geld verdienen kann und diese Einnahmen steigen wenn auch die Besucherzahlen steigen. Darum ist es für so viele Blogger wichtig das sie ihre Serps verbessern. Wer eine höhere Position in der Suchmaschine hat, bekommt mehr Seitenbesucher und verdient daran mehr Geld.
Agent versteckte Waffe im Koffer animierte gifs

Geld, Google und Informationen

Deshalb findet man wenn man bei Google einen Suchbegriff eingibt an den höchsten Positionen oftmals Seiten mit denen die Besitzer nur Geld verdienen wollen. Erst auf den späteren Positionen sind dann die wirklich informativen oder lustigen Seiten.

Wer seinen Blog nach Seo und Serps Richtlinien optimiert verbessert seine Einnahmen. Aber das Geld sollte nicht im Vordergrund beim betreiben eines Blogs sein. Es sollte nur eine kleine Entschädigung oder Erlös für die Arbeit sein. Wer nur bemüht ist mit seinem Blog soviel Geld wie möglich zu verdienen wird sich nicht lange halten können. Wer mehr Zeit aufwendet um seine Serps zu verbessern als gut Ideen in seine Blog Artikel zu stecken trägt nur dazu bei das Internet zu vermüllen.
lustige Bilder mit Sprüchen Klingonisch

Mehr lustiges

Stara Cervisia – Die Krönung der billig Biere

Geburtstag - Lustig auf das Altern anstoßen

Der Geburtstag der Bundeskanzlerin Angela Merkel

Witzige Bilder Angeln

Lustige Bilder zum lachen 2

Zu enge Leggings

Lustige Büro Bilder - Spassbilder

Einkaufen gehen – Wenn der Hunger einen in die Kaufhalle jagt

Das lustige Katzen leben, es nervt mich

Lustige Frisuren